Bei der jährlichen „Return to Bavaria“-Konferenz wird der rote Teppich für Rückkehrer nicht nur sinnbildlich ausgerollt: In einem exklusiven Ambiente werden jedes Jahr 100 ausgewählte Rückkehrinteressierte aus aller Welt für drei Tage nach Bayern eingeladen.

Ziel der Veranstaltung ist es, hochqualifizierten Fachkräften die hervorragenden Chancen in Bayern aufzuzeigen, sie für den Standort Bayern zu begeistern und sie bei der Suche nach einer Arbeitsstelle in einem bayerischen Unternehmen, einer bayerischen Forschungseinrichtung oder als Unternehmensgründer in Bayern optimal zu unterstützen.

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, nach Bayern zurück zu kehren, treffen Sie auf der Return to Bavaria-Konferenz Gleichgesinnte.
Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, nach Bayern zurück zu kehren, treffen Sie auf der „Return to Bavaria“-Konferenz Gleichgesinnte. © Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie

Was Sie erwarten können:

  • In maßgeschneiderten Karriereworkshops und individuellen Coachings bereiten wir Sie auf eine erfolgreiche Bewerbung in Bayern vor.
  • Sie lernen potenzielle Arbeitgeber aus ganz Bayern kennen und erfahren mehr darüber, welche Möglichkeiten und Karriereoptionen es hier für Sie gibt.
  • Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, nach Bayern zurückzukehren und mit Ihren Ideen eine Unternehmen zu gründen, bringen wir Sie mit den relevanten Einrichtungen und Ansprechpartnern in Kontakt so dass Sie schnell Ihre Chancen als Gründer erkennen.
  • Sie diskutieren mit Entscheidungsträgern darüber, was Bayern tun kann, um sich im weltweiten Wettbewerb um die besten Köpfe zu behaupten.
  • Sie treffen Gleichgesinnte: Menschen, die wie Sie Ihre Karriere im Ausland fortgesetzt haben und nun darüber nachdenken, nach Bayern zurückzukehren

Teilnahmemodalitäten

Für die Teilnahme an der jährlichen Return to Bavaria-Konferenz vergibt das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie bis zu 100 Stipendien. Das Stipendium umfasst neben der kostenfreien Teilnahme Reisekosten, Übernachtungskosten und Verpflegung. Bewerben können sich nachweisbar rückkehrinteressierte Deutsche aller Bereiche und Branchen, die über einen Fachhochschul- oder Hochschulabschluss (mindestens Master, Diplom oder Äquivalent) verfügen und seit mehr als einem Jahr im Ausland erfolgreich berufstätig sind.

Eine Bewerbung für die Return to Bavaria-Konferenz erfolgt ausschließlich über unser Online-Bewerberportal, sobald der Termin für die nächste Konferenz feststeht.

Impression von der Return to Bavaria Konferenz
© Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie

Rückblick - 1. Return to Bavaria-Konferenz 22. - 24. April 2013

Auf Einladung des Bayerischen Wirtschaftsministeriums und trafen sich vom 22.4.-24.4.2013 erstmalig 100 ausgewählte Rückkehrinteressierte zur ersten Return to Bavaria-Konferenz. Die zu 40% aus Bayern stammenden Teilnehmer waren aus 13 Ländern weltweit nach München angereist, um sich über ihre beruflichen Chancen im Freistaat zu informieren.

Ein attraktives Programm bestehend aus Vorträgen, Workshops, persönlichen Beratungsangeboten und einer Firmenkontaktmesse sowie exklusive Veranstaltungsörtlichkeiten (BMW-Welt, Alte Pinakothek) und ein Staatsempfang im Max-Joseph-Saal der Residenz in München signalisierten den Teilnehmern, dass sie in bayerischen Unternehmen und Forschungs­einrichtungen dringend benötigt und hochwillkommen sind.

Die beteiligten Unternehmensvertreter profitierten vom direkten Kontakt zu einer äußerst interessanten Zielgruppe: 80% der Teilnehmer hatten eine Qualifikation und Berufserfahrung in MINT-Bereichen, 75% konnten eine Promotion vorweisen.

Der Erfolg der 1. Rückkehrerkonferenz bewies, dass die Veranstaltung ein hervorragendes Format ist, hochqualifizierte Bayern und Deutsche im Ausland für Bayern zu gewinnen und den beteiligten Unternehmen und Forschungseinrichtungen einen einfachen Zugang zu hochqualifizierten Fachkräften mit internationaler Erfahrung zu bieten, der sich ansonsten viel schwieriger erweist.

Impressionen der Rückkehrerkonferenz

Fotoalbum der Konferenz

Bilder der Return to Bavaria-Konferenz

Service

Return to Bavaria – Wir helfen bei der Rückkehr

Sie wollen die Services von „Return to Bavaria“ kostenfrei nutzen? Dann registrieren Sie sich in unserer Datenbank. Ihre Angaben ermöglichen es unseren Mitarbeitern der „Return to Bavaria“-Geschäftsstelle, Sie optimal und individuell zu beraten. Unsere Services für Rückkehrer:

  • Karriereberatung und Coaching
  • Unterstützung bei Jobsuche, Umzug etc.
  • Exklusive Veranstaltungen